Wussten Sie...?!

In dieser Rubrik veröffentlichen wir alle zwei Wochen neue interessante Forschungsbefunde aus der Sozialpsychologie
Sarkasmus – die höchste Form der Intelligenz?
Sabrina Pfleiderer, 10.08.2016

Obwohl Sarkasmus in einem Gespräch häufig negativ wahrgenommen wird, kann die Verwendung von Sarkasmus auch die Kreativität der Beteiligten verbessern.

Wenn Sie bei der Arbeit eine Pause machen und Ihr Chef zu Ihnen sagt: „Überarbeiten Sie sich bloß nicht“, können Sie davon ausgehen, dass er nicht wirklich um Ihr Wohlbefinden besorgt ist, sondern das Gegenteil meint;   mehr...

Fördern, nicht überfordern heißt die Devise!
Jana Schwick, 03.08.2016

Zu hohe Ansprüche von Eltern an ihre Kinder können die Leistungen der Kinder senken.

Wer kennt es nicht aus der eigenen Schulzeit? Viele Eltern haben genaue Vorstellungen darüber, welche Leistungen ihre Kinder erbringen sollten. Im Allgemeinen ist zwar häufig ein positiver Zusammenhang zwischen elterlichen Ansprüchen und akademischer Leistung der Kinder   mehr...

Einfach (und) gut?!
Daniela Dudescu, 13.07.2016

Personen, die zuerst eine anstrengende Aufgabe bewältigen müssen, können in einer nachfolgenden Aufgabe gute Ergebnisse erzielen, wenn sie glauben dafür eine einfache Lösungsstrategie anzuwenden, mit der sie mentale Energie sparen.

Anna arbeitet in einer Werbeagentur und muss mehrere kreative Konzepte für eine Werbung erstellen. Allerdings hatte sie heute auch schon mehrere anstrengende Meetings. Anna überlegt, wie sie nun am besten vorgehen soll. Einerseits würde es ihr   mehr...

Das Buch


Das Buch zu Forschung erleben in der 2. Auflage!
„Ich, du, wir und die anderen – Spannendes aus der Sozialpsychologie“
herausgegeben vom Team um Forschung erleben

Bild_Buch_Auflage_2

zum Buch

 

 
 
 
 
Wussten Sie...?!MitmachenNewsletterWer wir sindLinksMobile Version