Wussten Sie...?!

In dieser Rubrik veröffentlichen wir jede Woche neue interessante Forschungsbefunde aus der Sozialpsychologie
Mehr Schmerzen durch finanzielle Unsicherheit?
Teresa Brönner, 29.06.2016

Finanzielle Unsicherheit kann zu verstärkten körperlichen Schmerzen und einem erhöhten Konsum von Schmerzmitteln führen.

In den letzten Jahren stieg in vielen Ländern die finanzielle Unsicherheit drastisch an. Für immer mehr Menschen wurde also die eigene finanzielle Situation ungewiss und unvorhersehbar. Gleichzeitig nahm der Konsum von Schmerzmitteln erheblich zu, was andeutet,   mehr...

„Dafür stehe ich mit meinem Namen.“ - per Hand oder per Mausklick, das ist hier die Frage
Laila Nockur, 22.06.2016

Elektronische Unterschriften sorgen im Vergleich zu handschriftlichen Unterschriften weniger für Ehrlichkeit.

Nur noch schnell unterschreiben, dann ist es gültig. Mit der Unterzeichnung eines Dokuments bestätigt man dessen Richtigkeit oder das Einverständnis mit dessen Inhalt. Die eigene Unterschrift ist aber nicht nur rechtlich gesehen mit der eigenen Person   mehr...

Bescheiden zum Erfolg?
Michael Berger, 15.06.2016

Wenn sich Menschen an eine Situation zurück erinnern sollen, in der sie selbst bescheiden waren, zeigen sie in nachfolgenden Aufgaben mehr Selbstkontrolle.

Die Fähigkeit zur Selbstvermarktung wird oft als eine heutzutage unabdingbare Kernkompetenz in der Arbeitswelt beschrieben. Bescheidene Menschen bekommen hingegen häufig mitleidig vorgeworfen, sich „unter Wert zu verkaufen“. Dieser meist negative Eindruck kommt beispielsweise auch in der   mehr...

Navigation

Das Buch

Jetzt NEU:
Das Buch zu Forschung erleben in der 2. Auflage!
„Ich, du, wir und die anderen – Spannendes aus der Sozialpsychologie“
herausgegeben vom Team um Forschung erleben

Bild_Buch_Auflage_2

zum Buch

 

 
 
 
 
Wussten Sie...?!MitmachenNewsletterWer wir sindLinks